kernbeisser-logo-420x100px02

Kernbeisser Newsletter

Die letzten Artikel von Kernbeisser.ch monatlich und automatisch als Vorschau.



Liebe(r) [subscriber:firstname | default:Leser(in)] [subscriber:lastname | default:]

Wie geht es Dir, wie geht es Ihnen, in dieser herausfordernden Zeit?

An der Schwelle zu einem Neuen Jahr frage ich mich, wann diese Pandemie endlich vorbei ist. Ich habe persönlich genug von dieser Situation. Ich mache mir aber auch nichts vor: Es ist erst vorbei, wenn es vorbei ist. Soweit sind wir noch nicht. Ein wichtiges Thema ist der persönliche Stress, der ausgelöst wird. Dazu hat die Universität Basel eine Studie gemacht, dessen erste Resultate über folgenden Link abgerufen werden können:

Ich wünsche Zuversicht trotz diesen Herausforderungen. Wir haben eine lebendige Erwartung, die über den aktuellen Stress hinaus reicht. Gottvertrauen hilft. Sichtbar und hilfreich wird dieses Vertrauen, wenn wir uns zuversichtlich, nüchtern und liebevoll unseren Mitmenschen zuwenden.

«Denn Gott hat uns nicht einen Geist der Verzagtheit, sondern der Kraft und der Liebe und der gesunden Vernunft gegeben.»
2Tim 1,7

Im Dezember wurde der Kurs «Wie lese ich die Bibel?» fertiggestellt. Es stehen jetzt 6 Videos zur Verfügung, die beispielsweise als Anregung für gemeinsame Gespräche dienen können.

Karsten Risseeuw
hello@kernbeisser.ch


Neue Videos werden direkt auf dem YouTube-Kanal «Kernbeisser – Gedanken zur Bibel» veröffentlicht und hier im Newsletter nicht gesondert aufgeführt.

Die letzten Beiträge

Um unserer Rechtfertigung willen auferweckt

Um unserer Rechtfertigung willen auferweckt

Röm 4,23-25
Zwei Dinge, die in der Verkündigung zusammengehören
Die Bibel verstehen lernen

Die Bibel verstehen lernen

Es geht nicht um das Buch, sondern um eine Abenteuerreise.
Der Ursprung des Bösen

Der Ursprung des Bösen

Jesaja 45,7
Gott erschafft das Böse.
facebook twitter