Liebe(r) Reisende(r), liebe(r) Suchende(r)

Nachdenken erwünscht: Auf dieser Website geht es um eine Auseinandersetzung mit der Bibel. Tabuthemen gibt es keine, dafür aber jede Menge gedanklicher Zündstoff. Brisante theologische Fragen fehlen hier ebenso wenig wie ein kritischer Blick auf christliche Ideologien oder Einführungen zum Bibelstudium. Die Bibel hat eine befreiende Botschaft, die gehört werden darf. Davon handelt diese Website.

Lasse Dich ermutigen.

Die letzten Beiträge

eCards mit Icons

eCards mit Symbolen statt mit Texten

eCards Sprüche

eCards mit Stichwörtern und kurzen Sprüchen

eCards Feier

eCards mit Texten zu feierlichen Momenten

Empfänger vom Römerbrief

Röm 1,5-7 Empfänger des Briefes und Grussformel.

Der Sohn Gottes

Röm 1,3-4 Der Sohn Gottes: Abstammung dem Fleisch nach und dem Geist nach.

Karl Barth über Freiheit

Von der Freiheit Gottes und der Freiheit des Menschen

Das Übergabegebet

Das Geheimnis des Glaubens lässt sich nicht durch Rituale begründen.

Das Evangelium Gottes über Seinen Sohn

Röm 1,1-4 - Durch den Sohn baut der Vater Sein Haus. Diese einfache Aussage ist die Grundlage des Evangelium Gottes.

Struktur des Römerbriefes

Skelettübersicht des Römerbriefes.

Abgesondert für das Evangelium Gottes

Röm 1,1 - Das «Evangelium Gottes» und «mein Evangelium»: die zwei Evangelien im Römerbrief.

Paulus, ein berufener Apostel

Röm 1,1 – Auftrag und Verantwortung für den Dienst an die Gemeinden.