Spenden

Diese Website gibt es nur, weil sich mehrere Menschen dafür einsetzen


Nichts ist selbstverständlich

Damit eine Website wie diese entstehen kann, braucht es sehr viel Zeit, Aufwand, Investitionen und Beharrlichkeit. Nichts ist selbstverständlich. Diese Website ist eine Privatinitiative. Die Aufrechterhaltung und Weiterführung des Angebots ist direkt von den verfügbaren  Ressourcen abhängig. Möglich ist es, weil sich einige Leser dazu entschieden haben, Monat für Monat diese Website mittragen. Das ist ein grosser Zuspruch und ermöglicht dieses Projekt ganz konkret weiterzuwachsen. So entstand eine kleine Kernbeisser Community.

Was wird gemacht?

Die Aufgaben sind vielseitig. Natürlich wird geschrieben. Es entstehen laufend neue Texte, damit Leser Anregungen für das eigene Bibelstudium erhalten. Es geht aber auch um technische Dinge, um das Hosting, Investitionen in Hard- und Software, und auch geht es um Arbeitszeit, denn nicht alles lässt sich in der Freizeit erledigen. Fachwissen muss aufgebaut und Funktionen müssen getestet werden, bevor neue Dienstleistungen entstehen. Dazu kommen regelmässige Anfragen via Email, Twitter, YouTube. Es ergeben sich Gespräche über die Bibel oder ich darf weiterverweisen auf andere Angebote.

Wer liest hier mit?

Die Website wird im ganzen deutschsprachigen Raum und darüber hinaus gelesen. Manche Unterlagen finden den Weg in Bibelkreise oder Hausgemeinden. Ganz erstaunlich, findest Du nicht? Es stimmt dankbar!

Möchtest Du diese Arbeit mittragen? Das geht! Mit einer Spende unterstützest Du das aktuelle Angebot sowie die Weiterentwicklung.

Herzlichen Dank
Karsten Risseeuw (hello@kernbeisser.ch)

«Wenn wir aber wahr sind, sollten wir in Liebe alles zum Wachsen bringen, hinein in Ihn der das Haupt ist, Christus, von dem aus der gesamte Körper …

(zusammen verbunden und vereinigt durch jede Einverleibung des Dargereichten entsprechend der Wirksamkeit nach dem Mass jedes einzelnen Teils)

… das Wachstum des Körpers vollzieht, zu seiner eigenen Auferbauung in Liebe.»

Epheser 4,15-16

So kann man spenden:

Spenden via PayPal

Die Zahlung per PayPal ist besonders einfach wenn Sie über eine Kreditkarte verfügen. Verbleiben Sie in der Schweiz, dann ist für eine Nutzung von PayPal ein eigenes PayPal-Konto notwendig. In anderen Ländern ist das meistens nicht der Fall.

Direktüberweisung:

PostFinance Ltd
Mingerstrasse 20
3030 Bern
Schweiz

Konto: 152418124 (neu)
IBAN: CH2509000000152418124 (neu)
BIC: POFICHBEXXX
Name: Karsten Risseeuw, 9000 St. Gallen, Schweiz.
Vermerk: Kernbeisser