Allaussöhnung

Gottes Ausblick für diese Welt ist umwerfend


Werden alle Menschen gerettet?

Dies ist eine ganz zentrale Glaubensfrage. Nicht wenige Menschen wurden und werden durch Höllenschilderungen zutiefst erschüttert. Mit der Bibel haben diese Schilderungen herzlich wenig zu tun. Das fällt aber erst auf, wenn man sich eingehend damit beschäftigt. Leider wird gerade diese Auseinandersetzung häufig nicht gemacht – mit katastrophalen Folgen für Leben und Glauben.

Die Himmel- und Hölle-Lehre ist ein dunkles Erbe der christlichen Theologie. Ich lade Dich ein, die Aussagen der Himmel- und Hölle-Lehre kritisch anhand der Bibel zu prüfen. Dazu sind die Artikel auf dieser Seite gedacht. Es ist eine spannende Reise, wofür es zugegebenermassen auch etwas Mut braucht. Der Gewinn für die Mutigen ist gross, denn was immer Du daraus mitnimmst, es hat Dich zu einer vertieften Auseinandersetzung mit der Bibel geführt. Dazu gehören auch Aussagen über Sein Ziel mit dieser Welt. Es gibt eine Frohbotschaft die viel zu lange durch eine Drohbotschaft überschattet wurde.

Glaubwürdig ist das Wort und jeden Willommens wert (denn dazu mühen wir uns und werden geschmäht), dass wir uns auf den lebendigen Gott verlassen, welcher der Retter aller Menschen ist, vor allem der Gläubigen. Dieses weise an und lehre.

Paulus an Timotheus, 1Tim 4,9-11